DEBUG

FREIE UNTERKUNFT SUCHEN

 
 
 
Bodensee, Überlinger See

Überlinger See, Bodensee

Die abwechslungsreiche und familienfreundliche Ferienregion "Überlinger See" liegt zwischen der Halbinsel Bodanrück und dem Festland bei Überlingen (Baden-Württemberg). Die bezaubernde Landschaft ist geprägt von Obstwiesen, Wäldern und dem Bodensee.

Das idyllische Ferienstädtchen Überlingen wurde zusammen mit der Bodensee-Therme beim Landeswettbewerb "familien ferien" mit dem Prädikat "besonders familienfreundlich" ausgezeichnet worden.


Bilder vom Überlinger See

Bodensee, Überlinger See, Überlingen Hafen
Bodensee, Überlinger See, Überlingen Strand
Bodensee, Überlinger See
Bodensee, Überlinger See
Bodensee, Überlinger See, bei Bodman
Bodensee, Überlinger See, an der Yachtschule Bodman
Bodensee, Überlinger See, bei Bodman
Bodensee, Überlinger See

Fotos zum Vergrößern bitte klicken!


Der sogenannte "Finger" des Bodensees wird durch die Fährverbindung von Meersburg nach Konstanz abgegrenzt und reicht im Westen bis Bodman-Ludwigshafen. Die Hügelkette des Bodanrück erhebt sich auf etwa 100 Meter und bietet oft eine gute Aussicht auf den Bodensee. Auf Wanderwegen ist so manche Burgruine oberhalb Bodman zu erreichen.

Auf dem Bodanrück finden sich am Überlinger See die Orte Litzelstetten, Dingelsdorf und Wallhausen. Am Beginn des Überlinger Sees bei Konstanz liegt auch die Insel Mainau. Weite Strecken des Bodensee-Ufers sind hier Naturschutzgebiet – notwendige Rückzugszonen und Brutgebiete für Vögel und Kleintiere.

Anrainergemeinden an der nördlichen Seite des Überlinger Sees sind Meersburg, Uhldingen-Mühlhofen, Überlingen, Sipplingen und Bodman-Ludwigshafen. Am See und im Hinterland locken kulturelle Sehenswürdigkeiten und reizvolle Ausflugsziele wie der Affenberg Salem, die Pfahlbauten in Uhldingen, die Wallfahrtskirche Birnau und Schloß Salem.

In den Überlinger See münden außer etlichen kleineren Bächen die Seefelder Aach bei Uhldingen und die Stockacher Aach zwischen Bodman und Ludwigshafen. Hier liegt Aachried, eines der wichtigsten Naturschutzgebiete und Überwinterungsplatz für den seltenen Eisvogel, verschiedene Regenpfeiferarten und besonders für die Samtente und den Ohrentaucher. Im Mündungsgebiet und Flachwasser brüten mehr als 50 Vogelarten.


Tipps für die Ferien am Überlinger See

Großen Spaß macht ein gemütliche Schiffsfahrt auf dem Überlinger See. Die Schiffsreise führt vorbei an Überlingen-Goldbach und den Heidenhöhlen (alte Wohnhöhlen), über Sipplingen, Ludwigshafen und Bodman. Anschließend geht es weiter zur Marienschlucht, dem Teufelstisch, nach Wallhausen und Dingelsdorf. Nach einem Besuch der Wallfahrtskirche Birnau fahren Sie wieder zurück nach Überlingen.

Sehr beliebt sind auch Wanderungen zur Marienschlucht, die sich etwa 100 m tief in das Molassegestein des Bodanrück eingräbt. Man erreicht die Marienschlucht über einen Wanderweg am See von Bodman oder Wallhausen aus oder "von oben" bei Liggeringen.


Kinderfreundliche Unterkünfte in Überlingen

Unterkunft in Überlingen

Mieten Sie sich ein Ferienhaus in Überlingen:

>> Ferienhaus in Überlingen/Ernatsreute
>> Ferienhaus in Owingen (bei Überlingen)


Wir wünschen einen angenehmen Urlaub am Bodensee.
Überlinger See | Ferien am Bodensee

 
 

Seite empfehlen | Seite drucken | youtube | facebook | rss

CK Design | Impressum | Über uns | Hinweise zur Buchung | Datenschutz | Weitere Unterkünfte | Français
© Copyright Texte & Fotos 2004-2017
Bodensee Unterkünfte und Tourist Information – bodensee.travel
Ferienwohnungen und Ferienhäuser am Bodensee