DEBUG

FREIE UNTERKUNFT SUCHEN

 
 
 
Mettnau Bodensee

Halbinsel Mettnau

Die Halbinsel im Bodensee mit Kurklinik

Die Halbinsel Mettnau bei Radolfzell am Untersee liegt zwischen dem Markelfinger Winkel und dem Zeller See. Sie ist etwa 3,5 Kilometer lang und bis zu 800 Meter breit. Das auf der Mettnau ansässige Kurzentrum ist weltberühmt durch die Mettnau-Kur "Heilung durch Bewegung".

Ein großer Teil der Halbinsel steht unter Naturschutz. Eine Station der Vogelwarte Radolfzell ist hier vertreten. 

Das Naturschutzgebiet Mettnau wurde bereits 1926 unter Schutz gestellt und ist eines der bedeutendsten Brutgebiete für Wasservögel in der Bodensee-Region. Der Teich, in dem die Vögel brüten, ist von den Wasserschwankungen des Bodensees unabhängig und deshalb ein sicherer Brutplatz für die Tiere. Die nahe gelegenen nährstoffreichen Flachwasserzonen des Markelfinger Winkels sorgen für ausreichend Nahrung.

Bis zu 270 Vogelarten leben auf der Mettnau, 115 davon nutzen den Untersee als Brutrevier. Der Untersee ist außerdem eine wichtige Zwischenstation für die Vogelzüge im Frühjahr und im Herbst.


Bilder von der Mettnau

Halbinsel Mettnau, Bodensee, Restaurant am See
Halbinsel Mettnau, Bodensee
Halbinsel Mettnau, Bodensee
Halbinsel Mettnau, Bodensee, Naturschutzgebiet
Halbinsel Mettnau, Bodensee, Naturschutzgebiet
Halbinsel Mettnau, Bodensee, Naturschutzgebiet
Halbinsel Mettnau, Baden am Bodensee
Halbinsel Mettnau, Baden am Bodensee
Halbinsel Mettnau, Bodensee, Sommerfest am See
Halbinsel Mettnau, Bodensee, Park
Halbinsel Mettnau, Bodensee, Schiffslände
Halbinsel Mettnau, Bodensee, Restaurant am See
Halbinsel Mettnau, Baden am Bodensee
Halbinsel Mettnau, Bodensee, Restaurant am See
Halbinsel Mettnau, Urlaub mit Kindern am Bodensee
Halbinsel Mettnau, Urlaub am Bodensee
Halbinsel Mettnau, Park am Bodensee
Halbinsel Mettnau, Bodensee
Halbinsel Mettnau, Kurpark am Bodensee
Halbinsel Mettnau, Froschenkapelle

Fotos zum Vergrößern bitte klicken!


Mettnau Kur

Das Kurzentrum auf der Mettnau ist ideal zum Entspannen und Genesen. Jedes Jahr kommen viele Menschen dorthin, um sich fit zu halten und sich von Stress und Leistungsdruck zu erholen. Der große Park, die Ruhe und die ursprüngliche Landschaft sind bestens dafür geeignet.

Die Schwerpunkte der Kurklinik Mettnau liegen in den Bereichen Prävention und Rehabilitation bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

>> www.mettnau.com


Die Halbinsel Mettnau

Im Park auf der Mettnau steht auch das Scheffel-Schlösschen, das der Trinklied-Dichter Viktor von Scheffel von 1876 bis 1886 bewohnte. Er war einer der vielen Künstler (wie auch Hermann Hesse und Otto Dix), die sich von der Landschaft am Bodensee inspirieren ließen.

Ein Ausflug auf die Mettnau ist ein Erlebnis der besonderen Art, vor allem für Ornithologen und Urlauber, die Ruhe und Natur lieben. Das NABU-Naturschutzzentrum veranstaltet dort regelmäßig Führungen und Vorträge über die Tier- und Pflanzenwelt und das Naturschutzgebiet.


Veranstaltungen

Im Sommer gibt es in den großzügigen Parkanlagen der Mettnau gesellige Veranstaltungen: In der direkt am See gelegenen alten Konzertmuschel finden Konzerte statt (wie z. B. jeden Pfingstmontag die überschäumend wilde Blasmusik der Froschenkapelle).


Wir wünschen Ihnen schöne Ferien am Bodensee.
Halbinsel Mettnau am Bodensee bei Radolfzell | Mettnau Kur

 
 

Seite empfehlen | Seite drucken | youtube | facebook | rss

CK Design | Impressum | Über uns | Hinweise zur Buchung | Datenschutz | Weitere Unterkünfte | Français
© Copyright Texte & Fotos 2004-2017
Bodensee Unterkünfte und Tourist Information – bodensee.travel
Ferienwohnungen und Ferienhäuser am Bodensee